Buchen & Beraten

office@sagasfeld.de

Wellnesshotel Deutschland Rundlingsdorf Sagasfeld

Sagasfeld 1
29473 Göhrde - Metzingen

Telefon: 05841/1360

Katalog bestellen

Panchakarma Kur light
Intensiventgiftung mit Ayurveda

Panchakarma Kur Light

Panchakarma Kur light
Intensiventgiftung mit „Heimarbeit“

 
Seit mehr als 2000 Jahren bilden die Panchakarma Kuren das Herzstück der ayurvedischen Entgiftungsbehandlungen. Die Panchakarma Kuren werden durchgeführt um das Wohlbefinden zu steigern und/oder um Krankheiten zu behandeln.

Klassisch dauert eine intensive Panchakarma Kur auch in Deutschland zwischen 12 Tagen und 3 Monaten Panchakarma Kur in Deutschland

In Sagasfeld sind ab sofort neben den klassischen 12 Tage Panchakarma Kuren auch eine Panchakarma Kur Light möglich - kürzer und kostengünstig, aber dennoch sehr effektiv. Dies wird dadurch erreicht, dass Sie Ihre Panchakarma Kur zuhause schon vorbereiten. Durch Ihre Kurvorbereitung zu Hause kürzen Sie die Aufenthaltsdauer für den Entschlackungsteil der Panchakarma Kur Light auf 5 Tage ab. Die Kosten der medizinischen Anwendungen können bei privaten Krankenversicherungen geltend gemacht werden, der Anteil beträgt 450 .- Euro. Insbesondere bei lang andauernden chronischen Beschwerden (Bewegungsapparat, Stoffwechsel, Allergien, Übergewicht, Probleme mit den Nebenhöhlen etc.) können Ayurveda Anwendungen helfen und die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützen.

 

Die Panchakarma Kur dient der Gesundheitsvorsorge sowie zum effektiven Einstieg in eine naturheilkundliche Behandlung. Gerne steht unser Heilpraktiker Herr Müller für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen für Ihre Ayurveda Panchakarma Kur den Abschluss einer Reiserückrittsvereinbarung.


Der Ablauf der Panchakarma Kur Light:

 

  • 7 - 10 Tage vor dem geplanten Kurbeginn führen Sie telefonisch ein längeres Gespräch mit unserem Heilpraktiker Bodhi Müller zur individuellen Kurabstimmung durch. Es werden Ihre Gesundheitsparameter abgefragt und Sie erhalten eine Einweisung in die Kurvorbereitung zuhause (z. B. Ernährungsumstellung) . Er legt dabei z.B. fest, welche Korrekturen in der Ernährung durchgeführt werden sollten. Sie erhalten anschließend ein persönliches Merkblatt für Ihre Ayurveda Panchakarma Light Kurvorbereitung sowie Kräutertabletten zur Stoffwechselaktivierung. Anschließend beginnen Sie mit den empfohlenen Maßnahmen.
  • Ca. 3 – 5 Tage vor Kurbeginn beginnen Sie mit der „Inneren Ölung“, die dazu dient, alte festsitzende Schlacken aus dem Gewebe heraus zu lösen. Hierzu nehmen Sie Ghee (reines Butterfett) in ansteigender Dosierung, zusammen mit Stoffwechsel aktivierenden Kräutern ein.

  • Vor Ort in Sagasfeld erhalten Sie eine Eingangsuntersuchung mit Dosha – Typenbestimmung, Puls – Zungen und Augendiagnose

  • An den ersten drei Tagen wird die äußere Ölung durchgeführt: Sie erhalten täglich von Herrn Müller eine große Abhyanga Ölmassage mit Spezialkräuterölen, anschließend eine Swedana Schwitzkastenbehandlung.

  • Am dritten Tag erhalten Sie nach der Massage und der Schwitzanwendung ein Abführmittel. So werden die vom Öl und dem Ghee gelösten Schlacken in den Verdauungstrakt transportiert und anschließend nach außen entleert. Abends und am nächsten morgen erhalten Sie spezielle Aufbaukost.

  • Der 4. Tag dient dem Kostaufbau und der Entspannung. Wenn Sie mögen, können heute auch zusätzliche Anwendungen nach Absprache durchgeführt werden, wie z.B. der Stirnguß, Öleinläufe, Rückenbehandlung, Nasen - oder Augenbehandlung etc.

  • Am fünften Tag ist der Intensiventschlackungsteil der Kur zu Ende. Unser Heilpraktiker Herr Müller führt eine Abschlussuntersuchung mit Ihnen durch und es gibt ein Abschlussgespräch. Sie erhalten einen Therapieplan, damit Sie zuhause die Entgiftung fortsetzen und Ihren Gesundheitszustand weiter stabilisieren können.
  • Sie erhalten wärend der fünftägigen Panchakarma Kur eine für Sie individuell abgestimmte Panchakarma – Diät und Aufbaukost. Für zu Hause erhalten Sie anschließend eine persönlichen Ernährungsplan zur Sicherung des Kurerfolges im Alltag. Täglich erhalten Sie Ayurveda Wasser, Kräutertee, Öl zum Ölziehen und morgendliches Yoga.


Panchakarma Light - Leistungen:

 

  • 7 – 10 Tage vor Kurbeginn telefonisches Vorgespräch zur individuellen Kurabstimmung: Abfrage Ihrer Gesundheitsparameter  und Einweisung in die Kurvorbereitung zuhause (z. B. Ernährungsumstellung)
  • Zusendung von Informationen zur Kurvorbereitung sowie Kräutertabletten zur Stoffwechselaktivierung
  • Eingangsuntersuchung vor Ort mit Dosha – Typenbestimmung, Puls – Zungen und Augendiagnose
  • 3 x Abhyanga – Ganzkörper Ölmassagen mit individuell ausgesuchten Kräuterölen
  • 3 x Svedana Schwitzkasten - Dampfanwendung
  • 5 Tage individuelle Kurbetreuung
  • Ausleitungsmittel am Abführtag
  • Abschlussuntersuchung und Beratung, schriftliche Therapie – und Ernährungspläne zur Sicherung des Kurerfolges im Alltag
  • 5 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 5 x Vollpension Ayurveda – Panchakarmakost. Individuell abgestimmte Panchakarma – Kost; spezielle Aufbaukost am sowie nach dem Ausleitungstag
  • Täglich: Ayurvedawasser, Kräutertees, Öl zum Ölziehen
  • Täglich: Morgendliches Yoga

 

 

Panchakarma Kur Light mit 5 Übernachtungen pro Person im Doppelzimmer inklusive Ayurveda Vollpension Heilkost 850,- Euro
Einzelzimmer Aufschlag pro Person und Nacht 15,- Euro
Anreise ist Sonntag

 

Panchakarma Kur Light online buchen mit 3% Internetrabatt,
oder per Telefon 05841/1360

 

Ayurveda Katalog kostenlos per Post
www.sagasfeld.de/hotel-katalog-bestellen

 

 

Informieren Sie sich jetzt über unsere Panchakarm Kur Light im Ayurveda Hotel Deutschland - Rundlingsdorf Sagasfeld