Buchen & Beraten

office@sagasfeld.de

Wellnesshotel Deutschland Rundlingsdorf Sagasfeld

Sagasfeld 1
29473 Göhrde - Metzingen

Telefon: 05841/1360

Katalog bestellen

Frühlingsentschlackung mit Wildkräutern

entgiften mit Wildkräutern

Der Frühlings - Praxistipp der Naturheilpraxis Sagasfeld...


Haben Sie, wie in jedem Frühjahr, auch in diesem Jahr wieder Probleme mit „Un“-Kräutern wie Giersch, Brennnessel, Löwenzahn in Ihrem Garten?

 

Unser Tipp: Ändern Sie Ihre Strategie. Essen  Sie die Wildkräuter doch einfach auf und entgiften und entschlacken Sie dabei :-)


Hier ein erstes Wildkräuter Rezept, blanchierte Brennnesseln mit geröstetem Fenchel und Frischkäse:

 

30 g Triebspitzen der Brennnessel
60 g Fenchel (1/2 kleinere Knolle)
2 Eßl. Wasser
1Prise Salz
10 g Frischkäse (z.B. Ziegenfrischkäse)

Die Triebspitzen an den Stengeln festhalten und etwa 3 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, um die Brennhärchen zu zerstören; nicht zu lange im Wasser halten, sonst werden die Blätter matschig und dunkelgrün. Dann die groben Stengel entfernen und auf einem flachen Teller anrichten.
Den Fenchel in Schnitze schneiden. In einer kleinen Pfanne oder besser in einer Grillpfanne ohne Fett kurz anrösten, dann herausnehmen, abkühlen lassen und in die Mitte des Tellers auf die Brennnesselspitzen legen.
Das Wasser mit dem Salz verrühren und darüber träufeln.
Den Frischkäse zerdrücken und zuletzt darüber bröseln.

Frische Brennnesseln sind als Nahrungsmittel eine ausgezeichnete Quelle an Mineralien wie Natrium, Kalium und Phosphor. Sie sind reich an Magnesium und Silizium in löslicher Kieselsäure (sehr gut für Haut und Haare). Sie besitzen siebenmal soviel Eisen, neunmal soviel Eiweiß, 17-mal soviel Calcium und 25-mal soviel Vitamin C wie Kopfsalat, außerdem viele weitere Vitamine, insbesondere Vitamin A und E.


(Rezept und Bilder aus: Fleischhauer: Wildpflanzensalate, AT – Verlag).

 

Der frisch gepresste Saft der Brennnessel eignet sich hervorragend zur Durchführung einer Frühjahresentschlackungskur, er wirkt blutreinigend, giftausscheidend und regenerierend.

 

Wenn Sie mehr „Wildkräuter Rezepte“ praktisch kennen lernen möchten und wissen wollen, wie  eine Entschlackungskur mit selbsthergestellten Kräuterfrischsäften in Eigenregie zuhause durchgeführt wird,  sollten Sie unbedingt am Wildkräuter Seminar unserer Naturheilpraxis im Wellnesshotel Sagasfeld teilnehmen. Termin auf Anfrage

 

Unser Heilpraktiker Herr Müller beschäftigt sich seit mehr als 35 Jahren mit Kräutern und arbeitet seit mehr als 20 Jahren beruflich mit ihnen. Er stellt Ihnen am diesem Wochenende die wichtigsten Wildkräuter vor, leitet Sie bei der Durchführung der Entschlackungskur an und gemeinsam probieren Sie viele leckere Rezepte mit Wildkräutern aus und fangen schon an - dabei ganz prima zu entschlacken und zu entgiften :-)

 

Probieren Sie gesundes Entgiften und Entschlacken mit Wildkräutern :-)